Jubiläums Überraschung vom Spezialitätenhaus – Das leckere Women-Gadget

Ein etwas anderes Women Gadget darf ich Euch heute vorstellen. Vor wenigen Tage erreichte mich nämlich ein Überraschungspaket. Gespannt hielt ich dieses in den Händen und konnte es kaum erwarten, es zu öffnen. Was würde mich wohl im Inneren erwarten? Unendlich viele Gedanken schossen mir durch den Kopf und so griff ich fix nach der Schere, um im Inneren zu stöbern. Zu meiner Überraschung erblickte ich eine schicke Truhe und ein Info-Blatt. Auf diesem wurden all meine Fragen beantwortet. Es handelte sich bei der Truhe um die Jubiläumstruhe des Spezialitäten-Hauses. Dieses besteht nun 30 Jahre und hat sich anlässlich des Jubiläums 210 Tester ausgesucht und ich war einer von Ihnen.
 Anhang 2(26)
Das Spezialitäten-Haus
Das SpezialitätenHaus ist ein Confiserie Versand, welcher im Jahre 1984 von Konditormeister Günter Schulteis als Bäckereiwarenversand in Aachen gegründet wurde. Der erste Katalog des Unternehmens enthielt damals gerade einmal 3 Produkte und diese wurden aus der Backstube des Meisters verschickt. 30 Jahre später umfasst das Sortiment rund 300 Delikatessen und Confiserie-Waren. So zum Beispiel Nürnberger Lebkuchen, Zimtsterne, Dominosteine, Spekulatius, Marzipan, Gebäckspezialitäten, Baumkuchen, Stollen, Torten, Kuchen, belgische Pralinés, Salzgebäcke, Honigspezialitäten, herzhafte Delikatessen, Liköre, Dosen, Truhen und Geschenkverpackungen.
Somit bietet das Spezi-Haus für jeden Geschmack, die passende Köstlichkeit. Solltet Ihr also auf der Suche nach einem schönen Geschenk sein oder möchtet Ihr den nächsten Mädels-Abend ein wenig versüßen, so solltet Ihr im Online-Shop des Spezialitäten-Hauses stöbern.
Aktuell gibt es ein schönes Jubiläums-Angebot. Zu diesem gehört auch die hier vorgestellte Truhe. Sie kostet 29.95 Euro und beinhaltet 2 kg weihnachtliche Leckereien.
Interessant dürften in dem Zusammenhang auch die Versandkosten sein. Sie liegen bei 2,90 Euro.
Möchtet Ihr kein Angebot des Confiserie-Versandes verpassen, so solltet Ihr das Spezialitäten-Haus bei Facebook liken.
Anhang 7(1)
Der Test
Natürlich blieb es nicht beim Schauen und Staunen. Schnell wurden die ersten Packungen geöffnet und fleißig genascht. Besonders lecker fand ich dabei die Mandel Printen und die Vollmilch-Crispies. Sie versetzen mich so richtig in Weihnachtsstimmung und so überlegte ich schon jetzt, wenn ich am Heiligen Abend mit den Köstlichkeiten vom Spezialitäten-Haus eine Freude machen könnte.
Aber nicht nur die Leckereien begeisterten mich. Selbst die Truhe war ein absolutes Highlight. Sie besticht durch Abbildungen des historischen Aachens.
Enthalten Leckereien:
  •  500 g Lebkuchensterne und Herzen
  • 250 g Dessert-Dominos
  • 100 g Mandel Printen
  • 100 g Dessert Spitzkuchen
  • 200 g Vanille Kipfel
  • 150 g Schoko-Schweinsohren
  • 500 g Marzipan-Stollen
  • 100 g Vollmilch-Crispies

Anhang 1(63)

Fazit: Ich bin begeistert und dies sowohl von den Spezialitäten als auch von der schicken Verpackung der Jubiläumstruhe.  Zudem finde ich es super, dass bei der Bestellung im  Online-Shop des Spezialitäten-Hauses ein Wunsch-Liefertermin eingegeben werden kann.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.